Annette Ulmer ist für den ausscheidenden Rainer Kurz neu ins Gremium nachgerückt. Als Kassenprüferin ist Anette Ulmer schon lange für die Freien Wähler aktiv, im Gemeinderat interessiert Sie sich insbesondere Für die Kinderbetreuung und die Schule.

(Annette Ulmer mit Fraktionsvorsitzendem Michael Meder)

In seiner Abschiedsrede meinte Rainer Kurz: Ich bin froh das Annette für mich nachrückt, ich habe Sie als sehr engagierten Menschen kennen gelernt.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels